INTEGRIERTE QUARTIERSENTWICKLUNG

 

30.04.20

Das Städtebauförderprogramm “Soziale Stadt” feierte im Jahr 2019 sein 20-jähriges Jubiläum. Von 1999 bis heute wurden über 500 Städte und Gemeinden in das Bund-Länder-Programm aufgenommen, insgesamt wurden mehr als 900 Gesamtmaßnahmen gefördert – eine Erfolgsgeschichte für die Quartiersentwicklung.
 
Im Auftrag des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat (BMI) und des Bundesinstituts für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) haben wir zu diesem Anlass und gemeinsam mit dem Lehrstuhl für Planungstheorie und Stadtentwicklung der RWTH Aachen eine Dokumentation zur Erfolgsgeschichte des Förderprogramms erstellt und einen Bundeskongress konzipiert, organisiert und moderiert. 
 
Im Rahmen beider Formate werfen wir einen Blick auf 20 Jahre integrierte Quartiersentwicklung und präsentieren zahlreiche Stimmen aus Quartieren der Sozialen Stadt. Auf dem Bundeskongress “Mehr Quartier für alle – 20 Jahre Soziale Stadt“, am 26. November 2019, kamen etwa 380 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus der „Familie Soziale Stadt“ zusammen, um ihre Erfahrungen auszutauschen und zur Zukunft des Städtebauförderprogramms zu diskutieren.
 

Zur Publikation

Zur Kongressdokumentation 

Zum Projekt

 

Aktuell


07.09.2020
Siemenspark gestalten
INFORMATIONSTAG MIT BÜRGERBETEILIGUNG

01.09.2020
Gewerbequartier managen
WEBSURVEY ZU CHANCEN UND RISIKEN DER PANDEMIE

22.08.2020
Chancen für Innenstädte
NEUE PERSPEKTIVEN FÜR DEN HANDEL

10.08.2020
Wohnen jenseits des Standards
BUCHPUBLIKATION

01.08.2020
Ensemble am See
HISTORISCHE VILLA TRIFFT AUF NEUBAU ENSEMBLE

30.07.2020
Dialogsommer in Lörrach
DIGITAL UND ANALOG ZUM ISEK

30.06.2020
Mitarbeiter*in gesucht
WIR SUCHEN VERSTÄRKUNG

15.06.2020
Neue Wirtschaft
WOHNEN UND ARBEITEN IM DORFKERN

18.05.2020
Grüne Nachbarschaft
EIGENANBAU IN DER GARTENINSEL

30.04.20
Integrierte Quartiersentwicklung
PUBLIKATION ZU 20 JAHREN SOZIALE STADT

30.04.2020
Gewerbequartier managen
NACHHALTIGE STANDORTENTWICKLUNG

05.04.2020
URBAN AGRICULTURE
DIE BIENEN SIND EINGEZOGEN  

05.04.2020
Gartenstadt weiterentwickeln
WERTSCHÄTZUNG UND NEUINTERPRETATION 

15.03.2020
Dezentral Aktiv
WIR ARBEITEN IM HOMEOFFICE

02.03. - 06-03.2020
Was passiert in Heidelberg?
PERSPEKTIVEN FÜR DIE WISSENSSTADT IM BESTAND

15.02.2020
Neuer Stadtbaustein
SANIERUNG UND NEUBAU IN OBERSENDLING  

22.01.2020
Shared space in der Ortsmitte
PLATZGESTALTUNG IN GRÄFELFING

18.01.2020
GRENZÜBERSCHREITENDES NETZWERK
WIRKUNGSANALYSE ZUR IBA-BASEL