PUBLIKATION MEHR STADT!

 

08.03.2016

DIE ERGEBNISSE DER DASL JAHRESTAGUNG 2015 IN REGENSBURG ALS POSTER

Stadt hat Zukunft! Global gesehen und auch in Mitteleuropa deuten maßgebliche Entwicklungstrends auf einen in die Zukunft gerichteten Prozess der Urbanisierung hin: Migration, Wandel der Lebensstile, das Aufstreben der Wissensökonomie, neue Arbeitsformen, demografischer Wandel, verändertes Mobilitätsverhalten, soziale Unsicherheit, sinkende Realeinkommen, Ressourcenknappheit. Jenseits der Ziele oder Idealvorstellungen von urbanem Leben beschreibt Urbanisierung einen durch Nachfrage ausgelösten Prozess der räumlichen Konzentration von Menschen und ihren Aktivitäten.

 

Im Ergebnis der Jahrestagung der Deutschen Akademie für Städtebau und Landesplanung (DASL) 2015 in Regensburg zeigt sich MEHR STADT als mehrdimensionaler räumlicher Ansatz: In Städten verschiedener Größenordnungen kann ein quantitatives Mehr an Stadt als Chance für ein Mehr an städtischen Qualitäten verstanden werden. MEHR STADT zeigt sich in 13 eng vernetzten Schlüsselthemen. Die Themen verbinden Räume, Funktionen, Akteure und Prozesse mit der Absicht, wirkungsvolle Hebel für eine zukunftsfähige Entwicklung unserer Städte zu finden. MEHR STADT versteht sich als Strategie für Stadterweiterung sowie für Umbau, Nachverdichtung und Qualifizierung bestehender räumlicher Strukturen.

 

Themen und Thesen skizzieren ein längerfristiges Handlungs- und Forschungsprogramm, das die DASL im offenen Dialog mit ihren Mitgliedern, Kooperationspartnern und der Öffentlichkeit in den kommenden Jahren weiterentwickeln wird.

 

Agnes Förster, Andrea Gebhard

 

Herausgeber:

Deutsche Akademie für Städtebau und Landesplanung, Landesgruppe Bayern, Andrea Gebhard (Vorsitzende)

 

Redaktion:

Agnes Förster, Nicola Borgmann, Andrea Gebhard, Ina Laux, Robert Neuberger, Stephan Reiß-Schmidt, Christine Schimpfermann, Julian Wékel

 

Das Poster als pdf

Der Reader zur Jahrestagung 2015 in Regensburg als pdf

LOGBUCH


15.11.2016
Gewerbe & Stadt
PROJEKTSTART GEMEINSAME STUDIE MIT DER TU MÜNCHEN >>

22.10.2016
Fürstenried West
ÖFFENTLICHER DIALOG ZUR PREISGRUPPE IM… >>

14.10.2016
Mehr Qualität durch Gestaltungsbeiräte
BEAUFTRAGUNG DURCH DAS BBSR >>

10.10.2016
Nachlese Shaping Regional Futures
DOKUMENTATION IST ONLINE >>

08.10.2016
Hauptbahnhof Lörrach
ERKUNDUNGS- UND IDEENWORKSHOP >>

30.09.2016
Publikation
DIE VIELEN AUTOREN DER STADTENTWICKLUNG >>

19.09.2016
Mehr Wohnen
JAHRESAUSSTELLUNG 2017 >>

30.08.2016
Stein-Säckingen
ERGEBNISSE STÄDTEBAULICHE POTENZIALANALYSE IM… >>

21.07.2016
Impulse für die Daseinsvorsorge
WISSENSPLATTFORM DER DASL IST ONLINE >>

20.07.2016
Perspektiven im ÖPNV
WORKSHOP ZUR ÖPNV-STUDIE DES LANDKREISES MÜNCHEN >>

15.07.2016
Flussrunde
BEAUFTRAGUNG FLUSSRUNDE - VERTIEFUNG… >>

14.07.2016
Die Stadt auf der Couch
SEMINAR ZUR PARTIZIPATIVEN STADTENTWICKLUNG -… >>

05.07.2016
ExWoSt Smart Cities
EXPERTENWORKSHOP ZU DEN ZWISCHENERGEBNISSEN IN… >>

30.06.2016
Sendlinger Strasse
BEAUFTRAGUNG KOORDINIERUNG, EVALUIERUNG,… >>

29.06.2016
Coburg
MODERATION STADTSALON "WER GESTALTET DIE STADT?" >>

09.05.2016
Fürstenried West
NEUE WOHNUNGEN IN FÜRSTENRIED WEST -… >>

01.04.2016
Ausstellung Förderpreis
NOMINIERUNG FÖRDERPREIS ARCHITEKTUR DER LH MÜNCHEN… >>

12.03.2016
Wohnraum für Alle
DIE RÄUMLICHE DIMENSION VON INTEGRATIONSPROZESSEN >>

08.03.2016
DASL-Publikation Mehr Stadt!
DIE ERGEBNISSE DER DASL JAHRESTAGUNG 2015 IN… >>

03.03.2016
IBA Thüringen
EXPERTENINPUT IM RAHMEN DER PLANUNGSWERKSTATT DER… >>

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung